2020

„WORTKLANGWELTEN“ – INGA ROSENBERG & TAMARA LABAS und Gästin: INES RAFFLENBEUL

Samstag, 18. Januar 2020 // 19:30 Uhr // frankfurtersalon // Braubachstraße 32, 60311 Frankfurt am Main

In deiner Armbeuge

Liebe hat sich eingenistet… …zwischen den Zeilen und den Klaviertasten. Stimme liebkost den Augenblick. Eine Begegnung von romantischer klassischer und zeitgenössischer Musik, Kunstlied und Lyrik-Rezitation.

Die Pianistin und Komponistin Inga Rosenberg ließ sich von der Lyrikerin Tamara Labas zur Vertonung ihrer Gedichte inspirieren. Entstanden ist der Zyklus „Liebeslieder“. An diesem Abend werden sie von Ines Rafflenbeul uraufgeführt.

Im Programm: Lyrik von Tamara Labas, Musik von u.a. Franz Schubert, Frédéric Chopin, Gabriel Fauré & Lieder von Inga Rosenberg/Tamara Labas.

„Musik zu vermitteln ist eine Zauberkunst, durch die man die Herzen der Menschen erreicht und dabei die Gefühle und Gedanken bewegt.“ I.R.

„Lyrik ist wie ein Musikstück zu komponieren, das auch die Dissonanzen liebt“ T.L.

Poesie und klassische Klänge, so anders und doch so nahe. Nicht selten haben Poeten und Komponisten sich gegenseitig beeinflusst. Kein Wunder, dass sich eine Pianistin und eine Lyrikerin zusammentun. Folgen Sie den beiden Frankfurterinnen aus Kaunas und Zagreb in ihre WortKlangWelten & Ines Rafflenbeul

Klavier: Inga Rosenberg // Gesang: Ines Rafflenbeul // Lyrik: Tamara Labas

Im Gespräch auf radio x 91.8 FM

Sonntag, 05. Januar 2020 // 12 – 13 Uhr // Knallfabet

Dirk Huelstrunk, Andi Latte mit Johanna Cantzler und ich sprechen über die aktuelle Ausstellung Kein Leben von der Stange. Arbeit. Migration. Familie, die noch bis zum 05. April 2020 im Historischen Museum Frankfurt zu sehen ist. Ich erläutere u.a. meine künstlerische Erinnerungsinstallation Wurzelkoffergeschichten. Zu hören ist auch die Vertonung meines Gedichtes “wurzelkoffer mit teddybär” von Inga Rosenberg, gesungen von Dzuna Kalnina und am Klavier begleitet von Stanislav Rosenberg.

Die Sendung kann mit den Musikbeiträgen unter diesem Link nachgehört werden.

https://drive.google.com/file/d/11DbFWaCJA4u9-mtkGcd1XHSbTux8qlvX/view