GEDANKENBLÄTTER // meine vielen gedanken // werden zu bäumen // vom regen begossen // lassen sie ihre blätter fallen // ©Tamara Labas – Lyrikerin, Autorin

zwoelf

gedichte im gras am himmel unter der sonne & im schnee

zwoelf-Gedichte

„Wie Poesie ein unschätzbares Medium der Öffnung zum Fremden sein kann.“ Prof. Francesco Fiorentino, Universität Roma Tre

VORWORT Prof. Francesco Fiorentino

REZENSION Prof. Dr. Wolfgang Schlott Exil PEN

Im Gespräch bei radio x Knallfabet Podcast zum Nachhören

zum e-Bookshop Größenwahn Verlag

fb Facebook

Instagram Instagram

twitter Twitter

www.groessenwahn-verlag.de